Folgende Stellen sind an der HTBLVA Spengergasse zur Besetzung ausgeschrieben:

Abteilungsvorständin/Abteilungsvorstand “Höhere Lehranstalt für Biomedizin und Gesundheitstechnik sowie Fachschule für Informationstechnik “.

Informationen und Bewerbung auf der Jobseite des Bundes (bis 10.5.2022)

IT-Technikerin/IT-Techniker

Planstelle im Bereich des Zentralen Informatik-Dienstes. Informationen und Bewerbung auf der Jobseite des Bundes.

Lehrer*innenstellen: Ausschreibungen

per 18.4.2022, Bewerbungen in Kürze über die Jobbörse des Bundes.

Datenbankentwicklung (64,000): Gute Kenntnisse in SQL. Erfahrung in der Administration von MySQL, PostgresQL, Oracle, SQlite oder MongoDB Datenbanken. Grundlegende Programmierkenntnisse im Bereich Java oder .NET. Nach Möglichkeit Einsatz auch in Klassen mit Englisch als Arbeitssprache sowie im Bereich der Erwachsenenbildung am Abend. (13:25 – 22:00 Uhr)

Netzwerktechnik (20,000): Gute Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Netzwerktechnik sowie Client und Server-Betriebssysteme, Industriezertifikat CCNA sowie Microsoft oder Linux. Zertifizierung bevorzugt. Nach Möglichkeit Einsatz auch in Klassen mit Englisch als Arbeitssprache sowie im Bereich der Erwachsenenbildung am Abend. (Zeitraum 13:25–22:00 Uhr)

Hardware-Laboratorium, Hardewarepraktikum, Computerpraktikum (67,000)
Gute Kenntnisse informationstechnischer Hardware (Konfiguration, Reparatur, Testen), Betriebssysteme und Virtualisierung oder Elektrotechnik, Elektronik und Digitaltechnik oder Grundlagen der Programmierung. Nach Möglichkeit Einsatz auch in Klassen mit Englisch als Arbeitssprache sowie im Bereich der Erwachsenenbildung am Abend. (13:25 – 22:00 Uhr)

Full Stack Applikationsentwickler/in (85,000) Gute und aktuelle Kenntnisse im Bereich Java oder .NET Core Backend Technologien und mindestens einer Frontendtechnologie wie Blazor, Angular oder React. Alternativ auch Kenntnisse zur Entwicklung von Apps auf Android oder auf Cross-Plattform Basis. Nach Möglichkeit Einsatz auch in Klassen mit Englisch als Arbeitssprache sowie im Bereich der Erwachsenenbildung am Abend. (13:25 – 22:00 Uhr)

Medizininformatik – Medizinische Informationssysteme (29,000) Fachwissen und Praxis im Bereich Datenbanken, Softwareentwicklung mit Java und C#. Weitere Programmiersprachenkenntnisse von Vorteil. Semantische und syntaktische medizinische Standards wie HL7, speziell FHIR. Web Entwicklung mit Spring Boot, JPA und Angular. Fachwissen im Bereich IT-Security und Netzwerktechnik von Vorteil. Einsatz von Englisch als Fachsprache im Unterricht.

Grundlagen der Informatik (45,000): Lehramt Informatik oder gute Grundlagenkenntnisse und mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Netzwerktechnologien, Netzwerkdienste und Basis-Webtechniken oder Betriebssysteme oder Publikation, Kommunikation und Tabellenkalkulation. Nach Möglichkeit Einsatz auch in Klassen mit Englisch als Arbeitssprache sowie im Bereich der Erwachsenenbildung am Abend. (13:25 – 22:00 Uhr)

Maschinenbau/Mechatronik/Automatisierungstechnik(28,000)

Maschinenbauer*in /Mechatroniker*in /Automatisierungstechniker*in mit abgeschlossenem facheinschlägigem Studium und Industrieerfahrung zum Einsatz in fachtheoretischen und fachpraktischen Unterrichtsgegenständen in den Bereichen Konstruktion, Fertigungstechnik und Automatisierungstechnik.

Wirtschaftsingenieur (8,000) mit dem Schwerpunkt Maschinenbau oder Elektrotechnik mit abgeschlossenem facheinschlägigem Studium und Industrieerfahrung zum Einsatz in fachtheoretischen und fachpraktischen Unterrichtsgegenständen in den Bereichen automatisierter Fertigungstechnik, digitaler Technologien (Visualisierungstechnik), Mess- und Prüftechnik.

Chemiker/Verfahrenstechniker:  (20,000) mit abgeschlossenem einschlägigem Studium und beruflicher Erfahrung in den Bereichen Anlagentechnik, Produktionsplanung, Prozess- und Qualitätsmanagement sowie Umwelttechnik.

Fertigungstechniker Metall (22,000) mit dem Schwerpunkt CNC-Technologie in der Metallbearbeitung, mit abgeschlossener facheinschlägiger Meisterprüfung oder HTL-Ausbildung und Industrieerfahrung im digitalen Umfeld, zum Einsatz in den fachpraktischen Unterrichtsgegenständen der mechanischen Werkstätte u. dem Werkstätten-Laboratorium Mess- und Prüftechnik.

INNENARCHITEKTUR und RAUMGESTALTUNG (32,000) (Innen-) Architekt*in mit mehrjähriger Erfahrung in der Innenraumgestaltung, branchenübliche Softwarekenntnisse AutoCAD, 3dsMax und Modellbau erforderlich.

MEDIENTHEORIE   (15,000) Medientheoretiker*in aus dem Bereich Theater-, Film- und Medienwissenschaft oder/und Spieleentwicklung. Einsatz von Englisch als Fachsprache im Unterricht.

GAMEDESIGN – 3D-VISUALISIERUNG (36,000) 3D-ARTIST; Fachwissen im Bereich der 3-dimensionalen Raum-, Character- und Produktvisualisierung sowie Animation und Gamedesign. Branchenübliche Softwarekenntnisse erforderlich. Bewerber*Innen mit mehrjähriger Erfahrung in multimedialen Betrieben (Gamedesign/Film- und Animationsstudios) werden bevorzugt gereiht. Einsatz von Englisch als Fachsprache im Unterricht.

MEDIENTECHNOLOGIE -TON (15,000) Fachwissen und Praxis im Bereich der Nachsynchronisierung, Vertonung, Filmmusik, Gamesound und Post Production. Branchenübliche Softwarekenntnisse (Adobe Creative Suite / CC, Audiobearbeitung, Audition, Ableton) erforderlich. Bewerber/innen mit Erfahrung in multimedialen Betrieben (Ton/ Film- und Animationsstudios) werden bevorzugt gereiht.

Einsatz von Englisch als Fachsprache im Unterricht.

GAMEDESIGN – PROGRAMMIERUNG (50,000) Informatiker*in mit Lehramtsabschluss oder Spezialist mit Fachwissen und Praxis im Bereich Gamedesign, Programmierung (C#), Programming mit Unity3D und C#; Bewerber*Innen mit Erfahrung in multimedialen Betrieben (Gamedesign- und Multimediastudios) werden bevorzugt gereiht. Einsatz von Englisch als Fachsprache im Unterricht.

KAUFMÄNNISCH / WIRTSCHAFTLICHE FÄCHER    (90,000) Wirtschaftspädagog*innen, Akademiker*innen mit Industrie- / Wirtschaftspraxis und EDV-Erfahrung.

RECHT    (14,000)  Abgeschlossenes rechtskundliches Studium, mehrjährige einschlägige Berufspraxis; Lehrpraxis erwünscht. Unterricht auch in den Erwachsenenformen (8:00 – 22:00 Uhr)

NATURWISSENSCHAFTEN – PHYSIK UND CHEMIE     (21,000)

RELIGION KATHOLISCH     (14,000)

Bewegung und Sport – Mädchen (20,000) 

Bewerber*innen mit den für den Schulstandort relevanten Unterrichtsgegenständen als Kombinationsfächer werden bevorzugt.

Bewegung und Sport – Knaben (22,000)

Bewerber*innen mit den für den Schulstandort relevanten Unterrichtsgegenständen als Kombinationsfächer werden bevorzugt.

MATHEMATIK   (61,000) Bewerber*innen mit den für den Schulstandort relevanten Unterrichtsgegenständen als Kombinationsfächer werden bevorzugt. Unterricht auch in den Formen für Erwachsene (ggf. Abend).

ENGLISCH   (24,000)

Bewerber*innen mit den für den Schulstandort relevanten Unterrichtsgegenständen als Kombinationsfächer werden bevorzugt. Unterricht auch in den Formen für Erwachsene (ggf. Abend).

DEUTSCH   (36,000)

Bewerber*innen mit den für den Schulstandort relevanten Unterrichtsgegenständen als Kombinationsfächer werden bevorzugt. Unterricht auch in den Formen für Erwachsene (ggf. Abend).

PROJEKTENTWICKLUNG  (65,000)

Gute Kenntnisse und Erfahrung in der Leitung von Softwareentwicklungsprojekten. Kompetenz im Bereich des agilen Projektmanagements bevorzugt. Nach Möglichkeit Einsatz auch in Klassen mit Englisch als Arbeitssprache sowie im Bereich der Erwachsenenbildung am Abend. (Zeitraum 13:25–22:00 Uhr)

Webprogrammierung und Mobile Computing (6,000)

Gute und aktuelle Kenntnisse in Javascript, NodeJS (npm), Typescript und Frameworks für Javascript (React, Angular, Vue oder Express) und CSS (Bootstrap) für Single Page Applications mit REST-Schnittstelle. Nach Möglichkeit Einsatz auch in Klassen mit Englisch als Arbeitssprache sowie im Bereich der Erwachsenenbildung am Abend. (13:25 – 22:00 Uhr)