Bewerbungen bitte über die Jobbörse des Bundes.

Ausschreibungen per 8.6.2021:

Computerpraktikum: Sehr gute Kenntnisse informationstechnischer Hardware (Konfiguration, Reparatur, Testen), Betriebssysteme und Virtualisierung oder Elektrotechnik, Elektronik und Digitaltechnik oder Grundlagen der Programmierung. Nach Möglichkeit Einsatz auch in Klassen mit Englisch als Arbeitssprache sowie im Bereich der Erwachsenenbildung am Abend. (13:25 – 22:00 Uhr) (20);

Grundlagen der Informatik: Lehramt Informatik oder sehr gute Grundlagenkenntnisse und mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Netzwerktechnologien, Netzwerkdienste und Basis-Webtechniken oder Betriebssysteme oder Publikation, Kommunikation und Tabellenkalkulation. Nach Möglichkeit Einsatz auch in Klassen mit Englisch als Arbeitssprache sowie im Bereich der Erwachsenenbildung am Abend. (13:25 – 22:00 Uhr) (20);

Netzwerktechnik: Sehr gute Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Netzwerktechnik sowie Client und Server-Betriebssysteme, Industriezertifikat CCNA sowie Microsoft oder Linux. Zertifizierung bevorzugt. Nach Möglichkeit Einsatz auch in Klassen mit Englisch als Arbeitssprache sowie im Bereich der Erwachsenenbildung am Abend. (Zeitraum 13:25–22:00 Uhr) (20);

Datenbankentwicklung: Sehr gute Kenntnisse in SQL und prozeduraler Datenbankprogrammierung (T-SQL oder PL/SQL). Erfahrung in der Administration von Oracle oder SQL-Server Datenbanken. Idealerweise Praxis im Umgang NoSQL Datenbanken wie MongoDB. Grundlegende Programmierkenntnisse im Bereich Java oder .NET. Einsatz auch in Klassen mit Englisch als Arbeitssprache sowie im Bereich der Erwachsenenbildung am Abend (20).

Full Stack Web- und Applikationsentwickler/in: Sehr gute und aktuelle Kenntnisse im Bereich Java oder .NET Core Backend Technologien und mindestens einer Frontendtechnologie wie Blazor, Angular oder React. Alternativ auch Kenntnisse zur Entwicklung von Apps auf Android oder auf Cross-Platform Basis. Nach Möglichkeit Einsatz auch in Klassen mit Englisch als Arbeitssprache sowie im Bereich der Erwachsenenbildung am Abend. (13:25 – 22:00 Uhr) (20);

Projektentwicklung: Akademiker/inn mit Erfahrung in Softwareentwicklungsprojekten. Projektmanagementzertifizierung bevorzugt. Nach Möglichkeit Einsatz auch in Klassen mit Englisch als Arbeitssprache sowie im Bereich der Erwachsenenbildung am Abend. (Zeitraum 13:25–22:00 Uhr) (20);

Mechatroniker*in in der Maschinen- und Fertigungstechnik: Mechatroniker*in mit fachpraktischen Kompetenzen im Bereich der CNC – Fertigung, 3D-parametrischen Konstruktion und industrieller Erfahrungen im Bereich der Fertigungsautomatisierung (Industrie 4.0). Einsatz schwerpunktmäßig in der Höheren Abteilung für Wirtschaftsingenieure in den Werkstätten, Laboratorien und Konstruktionsübungen.