20-jähriger Absolvent der Spengergasse Jungforscher am MIT

Eric Steinberger war einer der ersten Teilnehmer von unserem Programm zur Hochbegabtenförderung, beginnend im Jahr 2017.
 
Schon während seiner Zeit an der HTL Spengergasse arbeitete er an Forschungsprojekten mit Universitäten, sowie kommerziellen Projekten mit Industrieunternehmen und Startups.

 
Eric war diesen Sommer am Massachusetts Institute of Technology (MIT) um dort mit Hilfe von Datenanalyse und Spieletheorie bessere Modelle und Systeme für Mikrokredite in Afrika zu entwickeln. Außerdem entwickelt Eric neue Deep Reinforcement Learning (eine Form von KI) Algorithmen.
Zum Beispiel erfand er „Single Deep CFR“, eine Arbeit die er bei dem Deep RL Workshop der führenden Fachkonferenz „NeurIPS“ präsentieren darf.
Ab Oktober arbeitet er, neben seinem Studium an der University of Cambridge, mit Facebook AI Research an einem noch fortgeschritteneren Algorithmus. Neben all dem, ist Eric oft Speaker bei Kongressen, wie z.B. TEDx, WeAreDevelopers, und der MIT Europe Conference. Weiters leitet er www.climate-science.com.
 
Eric selbst sagt: „Natürlich stecken hinter all den Erfolgen viel Ehrgeiz und gute Entscheidungen, aber beim Legen der Grundsteine, spielte die Offenheit, Fehlertoleranz, aber vor allem die Hochbegabtenförderung der HTL Spengergasse eine unfassbar zentrale Rolle“.

 

Höhere technische Bundeslehr- und Versuchsanstalt für Textilindustrie und Informatik, Spengergasse 20, 1050 Wien      Tel.: +43 1 546 15 - 0       Mail: manager@spengergasse.at